Ausbildung Pflegefachfrau /-mann (w/m/d) bei der AWO Neubrandenburg

Werde ein Teil unserer AWO-Familie

Die AWO Neubrandenburg gehört in Neubrandenburg und Umgebung zu den größten Arbeitgebern in Mecklenburg-Vorpommern. In unseren Einrichtungen und Dienstleistungen beschäftigen wir mehr als 600 Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen der sozialen Arbeit, vor allem in der Kinder-, Jugend-, Familien-, Kranken- und Altenhilfe sowie im psychosozialen Dienst und Migration.

Mit unseren ambulanten Pflegediensten (u.a. ebenfalls dazugehörig unsere
Senioren-WGs) und unseren Tagespflegen in Neubrandenburg und Neustrelitz bietet die AWO Pflege- und Betreuungs gGmbH eine große Vielfalt an Möglichkeiten für unsere Pflegebedürftigen bzw. unseren Senioren an. 

 

Starten Sie ab dem 01.09.2020 Ihre Ausbildung bei der AWO Neubrandenburg

Inhalt & Ablauf Ihrer Ausbildung

  • Die Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann beträgt 3 Jahre und ist aufgeteilt in theoretische sowie praktische Phasen. Den größten Teil Ihrer Ausbildung verbringen Sie im ambulanten Pflegebereich. Den theoretischen Teil erfahren Sie überwiegend im Blockunterricht der Berufsschule in Neubrandenburg. Dazu kommen Außeneinsätze in Einrichtungen der Kinder- und Jugendpflege. Nach 3 Jahren endet die Ausbildung mit einer staatlichen Prüfung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann. 
  • Sie werden von qualifizierten Praxisanleitern und erfahrenen Pflegefachkräften angeleitet und organisieren den Alltag pflegebedürftiger Menschen. Zu dem pflegerischen Wissen gehört auch ein breites medizinisches Grundwissen. 
  • Sie lernen auf die Bedürfnisse und Wünsche der pflegebedürftigen Menschen professionell einzugehen, denn die Versorgung unserer Klienten ist immer ganzheitlich zu betrachten und muss individuell abgestimmt werden.

Das wünschen wir uns:

  • Interesse an Pflege, Medizin, Recht und Verwaltung
  • Spaß am Kontakt und Umgang mit pflegebedürftigen Menschen
  • Abitur oder Realschulabschluss 

Deine Perspektiven mit dem Abschluss der Ausbildung

  • Nach erfolgreichem Bestehen der Ausbildung als Pflegefachfrau/ -mann besteht die Möglichkeit auf verschiedene Aufstiegschancen oder Weiterbildungsmöglichkeiten wie zum Beispiel zur Praxisanleiterin/ Praxisanleiter oder zur Wohn-, Pflegedienst- sowie Einrichtungsleitung.
  • Außerdem besteht die Möglichkeit weiterführend ein Pflegestudium zu machen.
  • Der Abschluss als Pflegefachfrau/ -mann ist EU-weit anerkannt. 

Verdienstmöglichkeiten 

Ausbildungsvergütung in der Pflege

  1. Ausbildungsjahr 785,00 €
  2. Ausbildungsjahr 835,00 €
  3. Ausbildungsjahr 885,00 €

Bei uns arbeiten die Auszubildenden in einer 40-Stunden-Woche und erhalten lt. Tarif
30 Tage Urlaub pro Jahr. Für das Arbeiten an Sonn- und Feiertagen bezahlen wir ebenfalls Zuschläge lt. Tarif.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung - gern auch per E-Mail.  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner bei Rückfragen: Anja Hillgardt
Handynummer: 0152 37729598 




Bewerbungsformular

Wenn Sie folgendes Formular zum Versand Ihrer Bewerbung nutzen, verarbeiten wir die von Ihnen gemachten Angaben und personenbezogenen Daten im Rahmen von vorvertraglichen Maßnahmen zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahren. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie hier: https://www.awo-nb.de/datenschutz

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben und für eine Berücksichtigung im Bewerberverfahren erforderlich. Alle weiteren Angaben stellen Sie uns ggf. freiwillig zur Verfügung.