Migtationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Demminer Straße 44 | 17034 Neubrandenburg

 

Wir unterstützen Sie beim Einleben in unserem Land und helfen Ihnen  nach Ihrer Einreise.
Wir beraten Sie in mehreren Sprachen, bei Bedarf kann ein Sprachmittler hinzugezogen werden.

 

Zielgruppen

  • Migrantinnen und Migranten ab 27 Jahren und deren Familien 
  • Initiativen und Institutionen, die für den Integrationsprozess von Migrantinnen und  Migranten relevant sind, einschließlich der Bevölkerung im Lebensumfeld

 

Ziele

  • Verbesserung der Integrationschancen (sprachliche, soziale und berufliche Integration)
  • Förderung von Chancengerechtigkeit
  • Förderung der Partizipation in allen Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens

 

Aufgaben und Angebote

  • Individuelle, bedarfsorientierte, migrationsspezifische Beratung, bei multiplen Problemlagen auf der Grundlage des Case-Management-Verfahrens:

- Initiierung, Steuerung und Begleitung des Integrationsprozesses
- Ermittlung persönlicher Kompetenzen und Ressourcen
- Gemeinsames Erstellen von Integrationsplänen und -zielen
- Vermittlung an andere Dienste und Einrichtungen
- Förderung des selbstständigen Handelns 

  • Durchführung von Gruppenangeboten zur Unterstützung des Integrationsprozesses
  • Förderung von freiwilligem und bürgerschaftlichem Engagement von Migrantinnen und Migranten
  • Netzwerk- und Sozialraumarbeit:

- Zusammenarbeit mit JMD
- Mitarbeit in kommunalen Netzwerken
- Aktive Öffentlichkeitsarbeit
- Sensibilisierung bei der interkulturellen Öffnung der Regeldienste und Verwaltungsbehörden
- Angebote für Fachkräfte aus Verwaltungen und sozialen Diensten, Bildungseinrichtungen und Vereinen (Vorträge, Diskussionen, Workshop, Einzelfallbesprechungen zu Themen wie Migration und Migrationsprozesse, interkulturelle        Kompetenz, Toleranz und Fremdenfeindlichkeit)

 

Ansprechpartner

 

Caroline Schulz

Demminer Straße 44
17034 Neubrandenburg

Telefon: (0395) 56 60 79 26
E-Mail: caroline.schulz(at)awo-nb.de

Offene Sprechzeiten:
Dienstag und Donnerstag
09:00-12:00Uhr und 14:00-17:00Uhr

Für eine kurze Beratung können Sie in die Sprechstunde kommen, ansonsten bitten wir um Vereinbarung eines Termins.