Triple P


"Triple P = Positive Parenting Program"
Programm zur positiven Erziehung

Dieser Kurs richtet sich an Eltern mit Kindern bis 12 Jahren. Er fördert eine gute, liebevolle Beziehung zwischen Eltern und Kindern. Die Eltern erhalten konkrete Handlungshilfen bei Problemverhalten ihrer Kinder. Zur Unterstützung erhalten die Eltern ein „Gruppenarbeitsbuch für Eltern“, in dem die Inhalte und Übungen für die Eltern nachvollziehbar aufbereitet sind.

In 4 Modulen und 2 telefonischen Sitzungen nach dem Kurs stehen folgende Inhalte im Mittelpunkt:

Was ist positive Erziehung?
Faktoren, die das Verhalten von Kindern beeinflussen, Ziele für Veränderungen, Systemische Verhaltensbeobachtung bei Kindern.

Förderung der kindlichen Entwicklung:
Förderung und Stärkung einer guten Beziehung, Förderung von angemessenem Verhalten, Beibringen neuer Fertigkeiten und Verhaltensweisen

Umgang mit Problemverhalten:
Erziehungsroutinen, Punktekarten Vorausplanen: „Überlebenstipps für Familien", Risikosituationen, Aktivitätenpläne, Vorbereitung der Telefonsitzungen

- fortlaufende Anmeldung -
Der Beginn des Kurses wird mit interessierten Eltern vereinbart

Einrichtungsleitung

Sabine Kulow

Telefon: (0395) 5 66 53 71
Telefax: (0395) 56 60 78 13

E-Mail: familienbildungsstaette(at)awo-nb.de