Schulwerkstatt "Das Boot"

Einsteinstraße 8 | 17036 Neubrandenburg

 

Die Schulwerkstatt „Das Boot“ ist ein außerschulischer Lernort mit einem Bildungs- und Erziehungsangebot für Kinder und Jugendliche der Klassenstufen 5 bis 7, die folgende Erscheinungsbilder aufweisen:

  • Schul- und Unterrichtsverweigerung
  • Schulschwänzen
  • Konzentrations- und Ausdauerschwäche
  • aggressives Verhalten
  • geringe oder keine Bildungsmotivation
  • unangepasste Strategien der Belastungs-, Konflikt- und Stressbewältigung

 

Die Zielstellungen der Schulwerkstatt orientieren sich an der individuellen Ausgangslage der Schüler/innen und dienen vorrangig der schnellstmöglichen Reintegration in das Regelschulsystem.

 

Konkrete Ziele sind:

  • ganzheitliche Förderung in enger Kooperation mit Eltern, Schule und Jugendhilfe sowie anderer relevanter Einrichtungen
  • Abbau/ Verminderung/ Ausgleich von Kompetenzdefiziten im Leistungs- und Sozialbereich
  • emotionale Entlastung und Stabilisierung der Persönlichkeit
  • Neuaufbau sozialer Bindungen und Schaffung tragfähiger Bezugssysteme
  • Stärkung des Selbstvertrauens durch Vermittlung von Erfolgserlebnissen
  • soziale Wiedereingliederung der Schüler/innen
  • Unterstützung der beruflichen Orientierung
  • Erfüllung der Schulpflicht
  • Vorbereitung auf den Schulabschluss
  • Stärkung der Erziehungsberechtigten in ihrer Erziehungsverantwortung

 

Durch eine beruhigte Lernatmosphäre in der Kleingruppe bietet die Schulwerkstatt den Schüler/innen die Möglichkeit, außerhalb der Herkunftsschule an ihrer jeweiligen Problemsituation zu arbeiten. Über einen lebenspraktischen handlungsorientierten Unterricht, eng verknüpft mit sozialpädagogischen Elementen, führt ein multiprofessionelle Team bestehend aus Lehrer/innen und Diplomsozialpädagog/innen die Schüler/innen schrittweise an Lern –und Leistungsanforderungen heran. Durch die individuelle, ressourcenorientierte Förderung werden die Schüler/innen zu schulischem Lernen remotiviert und in ihrem Selbstvertrauen und ihren Fähigkeiten gestärkt.

 

Kontakt

 

Manuela Walter-Schröder

Dipl. Sozialarbeiterin - Sozialpädagogin

Telefon: (0395) 77 82 49 64
Telefax: (0395) 77 82 05 5